Innenform bei Trauringen

Der frühere Trauring war innen gerade, so, als ob man von einem Rohr ein Stück abschneidet.

Dies ist auch heute bei einer geringen Materialstärke nicht anders sinnvoll und wirkt sich hier beim Tragen kaum negativ aus.

Anders bei stärkeren Trauringen. Hier macht eine Innenrundung das Anstecken und Abnehmen einfacher und das Tragen wesentlich angenehmer. Auch bei angeschwollenen Fingern, z.B. bei hohen Temperaturen, hinterlässt er dann keine roten Ringe auf der Haut.

In vielen Fällen wird der innen gerundete Trauring ein gewisses Spiel auf dem Finger haben und so nach vielen Jahren das „Einwachsen“ reduzieren.

Und was für innen gilt, ist natürlich auch für außen wichtig (siehe nächsten Beitrag).

<< Ringstärke

Querschnitt >>

Trauringe / Übersicht

Startseite

# 610611  Anhänger / Kreuz in 585-Gold