Reinheit

Bei der Reinheit steht an höchster Stelle der Begriff „lupenrein“ (engl. flawless). Dies heißt jedoch nicht, dass überhaupt keine Einschlüsse vorhanden sind. Es bedeutet vielmehr, dass unter bestimmten Bedingungen (mit dem geübtem Auge und einer besonderen Lupe mit 10-facher Vergrößerung) keine Einschlüsse erkennbar sind.

Die wichtigsten Stufen und deren Definition zeigt die folgende Tabelle.
Die internationale Abkürzung SI steht für slightly imperfect, oft auch für small inclutions, welche „kleine Einschlüsse“ bedeutet.
Diese Abkürzungen findet man vor allem in Diamantringen gestempelt.

englischAbk.deutsch
interally flawlessIFlupenrein
very very slightly imperfectVVSIsehr sehr kleine Einschlüsse
very slightly imperfectVSIsehr kleine Einschlüsse
slightly imperfect / small inclutionsSIkleine Einschlüsse
1. PiquéP1deutliche Einschlüsse
(Brillanz wird noch nicht beeinflusst)
2. PiquéP2sehr deutliche Einschlüsse
(Brillanz wird beeinflusst)

<< Schliff

Gewicht >>

Brillant-Diamant

Startseite

# 610612  Anhänger / Kreuz in 585-Gold